Rückblick und Weihnachten U9 & U10

Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu. Zeit etwas besinnlich zu werden und zurück zu blicken. Auch für unsere U9/U10, die auf ein insgesamt sehr gutes Jahr 2016 zurück blickt. Highlights gab es einige.
So hat unser Jahrgang 2008 im letzten Spieljahr die Endrunde um die Futsal Kreismeisterschaft erreicht und wurde nur durch ein Gegentor per Elfmeter am Sieg gehindert. Im Sommer fusionierte dann die U8 mit der U9 und so konnten für das aktuelle Spieljahr zwei Mannschaften gemeldet werden. Die U10 spielt in der 2.Kreisklasse eine gute Rolle und liegt fest auf Aufstiegskurs. Die U9 spielt nach dem Fair-Play Reglement (also ohne Tabelle ohne Ergebnisse), hat aber mehr Siege als Niederlagen auf dem Konto.
Auch neben dem Platz ist viel los. Mit nahezu voller Stärke inkl. vieler Eltern hat die Mannschaft an der Vereinsfahrt nach Hohegeiss teilgenommen. In der Halle läuft diesen Winter der Ball sogar mit drei Teams. Die U10 kam leider nicht ganz so gut in Fahrt, konnte aber am letzten Spieltag einen verdienten Sieg einfahren. Für unsere Neueinsteiger konnte eine U9 II ins Leben gerufen werden, die vom Trainerneuzugang Torben Meyer super betreut wird und in Elze bereits mithalten konnte. Die U9I will versuchen in diesem Jahr wieder das Endspiel zu erreichen. Nach 50% der Spiele liegt man auf Platz 2. Da ist noch alles drin. Sportlich also alles im Soll.
Bei der Weihnachtsfeier am 15.12. in der Sporthalle Lühnde gab es dann ein tolle Bescherung für die Kinder. Der Weihnachtsmann brachte ein großes Paket mit neuen Pullis, die die Kinder schon am nächsten Tag in der Schule stolz präsentierten. Schön auch, dass ein Großteil der Eltern, die bereits das ganze Jahr tatkräftig mit angepackt haben mit dabei gewesen sind. In Summe also voll aus Kurs! Wir freuen uns auf 2017 und werden sicher weiter durchstarten.