U17-Mädchen spielen 0:0

Das vorgezogene Spiel gegen Achtum/Einum endet torlos.

Fehlende Saisonvorbereitung, noch nicht das richtige Gefühl für Ball und Spiel, so oder so ähnlich könnte man das Spiel von Außen gesehen haben…

Einen richtigen Schlagabtausch gab es in der zweiten Spielhälfte. Mit teilweise schönem Kombinationsfußball versuchten beide Mannschaften nun, endlich das erste Tor der Partie zu erzielen.

Die JFC-Mädels nahmen jetzt immer wieder das Spiel in die eigene Hand, aber zeitgleich ergaben sich auch gute Kontermöglichkeiten für die Gastmannschaft, doch die Abwehr mit Alina, Marie und Jessica stand relativ sicher.

Am Ende stand fest: Es wird keinen Sieger beim Gipfeltreffen der beiden  Kreisliga-Teams am Rückrundenstart hier in Algermissen geben. Denn diesmal fehlte den JFC-Mädels einfach das gewisse Glück, das man benötigt hätte …