U9 – Zweiter Spieltag Futsal – Hallenrunde

Am heutigen Sonntag richteten beide U9’er Mannschaften ihren jeweiligen 2. Spieltag der Hildesheimer Futsal – Kreisliga aus.

Den Beginn machte am Vormittag die U9 I.

Der erste Gegner war der JSV 02 Giesen. Die Mannschaft spielte sich eine Vielzahl von Torchancen raus, welche aber bis auf den Treffer von Paul ungenutzt blieben.

Im zweiten Spiel gegen die JSG Harsum / Algermissen wurden die vorhandenen Chancen deutlich besser genutzt. Sverre brachte den JFC mit einem Weitschuss-Kracher mit 1 zu 0 in Führung. Der zwischenzeitliche Ausgleich wurde durch drei Treffer von Freddie, Paul und Jona in einen 4 zu 1 Sieg umgewandelt.

Nun stand das entscheidende Spiel um den Gruppensieg und die Teilnahme an der Futsal – Finalrunde an. Hier traf die U9 I auf den VfR Germania Ochtersum. Schon am ersten Spieltag lieferten sich beide Mannschaften einen heißen Tanz, was in diesem Spiel seine Fortführung fand. Die Ochtersumer gingen durch einen Freistoß schnell mit 1 zu 0 in Führung. Leider fehlte nach diesem Treffer der U9 I die Durchschlagskraft und die taktische Ordnung auf dem Feld ging mehr und mehr verloren. Durch daraus resultierende Unaufmerksamkeiten schossen die Ochtersumer noch drei weitere Tore. Der Sieg der Ochtersumer war insgesamt zwar verdient, aber vielleicht um ein oder zwei Tore zu hoch.

Das letzte Spiel ging gegen den JFC Kaspel 09. Durch ein Tor von Paul wurde das Ergebnis wiederum positiv gestaltet.

Als Fazit gilt zu sagen, dass die U9 I zwei bärenstarke Spieltage absolvierte und nur hauchdünn am erneuten Erreichen der Endrunde scheiterte.

Kader: Moritz, Sverre, Freddie, Jona, Max A., Max K., Paul, Philip

 

Am Nachmittag ging es dann mit dem Spieltag der U9 II weiter.

Leider erwiesen sich hier die ersten drei Gegner (SSV Elze, JSV 02 Giesen II, JSG Harsum/Algermissen II) als zu stark für die aus Frischlingen bestehende Mannschaft. Drei Niederlagen standen am Ende zu Buche.

Im letzten Spiel stand der U9 II noch die zweite Vertretung des JFC Kaspel 09 gegenüber. In einem begeisternden Spiel schoss Laurentius den JFC in Führung. Kaspel glich im Laufe der Partie aus, doch Maurice schoss mit seinem Tor unter tosenden Beifall die Mannschaft zum 2 zu 1 Sieg.

Fazit: Die U9 schlug sich an beiden Spieltagen wacker und hat mit Ihren zwei Siegen und dem vierten Platz in der Gruppe ein tolles Ergebnis erreicht.

Kader: Kevin, Gerome, Andi, Laurentius, Jerrit, Joni, Alexander, Nick, Diego, Maurice

Vielen Dank an die fleißigen Helfer, die diesen Doppel-Spieltag erst mit Ihrem Einsatz ermöglicht haben.

Zu guter Letzt gratulieren wir dem VfR Germania Ochtersum und dem SSV Elze noch zur Teilnahme an der Futsal – Endrunde.