Fünfter Sieg der U13

Im fünften Spiel der Kreisligasaison ging es für unser Team gegen Himmelsthür. Von Beginn an konnte man Das Team von Himmelsthür unter Druck setzen. Leider konnten wir nicht so unser Spiel nicht so aufziehen wie in den ersten Spielen. So musste in der 16 Minute ein Eckball her den dann Chili zum 1-0 nutzte. Bis zur Halbzeit tat man sich schwer gegen gut aufgebaute Himmelsthürer. So ging es mit 1-0 in die Pause. In der Halbzeit sprach unser Trainer die Probleme an . Sofort nach wieder Anpfiff legte die Mannschaft los und erhöhte nun den Druck. Man kam zu zahlreichen Torchancen die man aber leider alle vergab. Dann endlich in der 48 Minute war es wieder Chili der zum 2-0 einschoss. Gleich nach dem Anpfiff eroberte man den Ball zurück und schloss den ersten Angriff nach toller Kombination zum 3-0 ab. Torschütze war wieder Chili. Zu erwähnen gilt noch das unsere Abwehr bis dahin nicht einen Angriff zugelassen haben. So endete das Spiel mit einem völlig verdienten 3-0 Erfolg. Ein super Start für uns als Aufsteiger. Weiter so.

U13-Himmelsthuer