U 13 – Zweiter Hallenspieltag

Unser Team I musste am 10.02.2018 zum zweiten Hallenspieltag antreten. Leider lief der Tag ähnlich ab, wie bereits der erste Hallenspieltag und man konnte sich nicht in der Tabelle verbessern. Insgesamt endete der Spieltag mit zwei Siegen und drei Niederlagen wie folgt:

TuS GW Himmelsthuer – JFC Nord e.V.                4 : 0

JFC Nord e.V. – FC Ruthe                            1 : 7

JFC Nord e.V. – JFC Kaspel 09                    2 : 0

VfL Nordstemmen – JFC Nord e.V.         1 : 0

FSV Sarstedt – JFC Nord e.V.                     0 : 5

Damit belegte man zum Abschluss der Hallensaison den fünften Tabellenplatz.

  

Das Team II musste eine Woche später am 17.02.2018 dann ran. Die Jungs starteten gut in den Spieltag. In einem sehr umkämpften Spiel gingen wir mit einem 1 : 2 Sieg gegen den FC Ruthe II vom Platz.

Gegen die Kreisligamannschaft des TuS GW Himmelsthuer wollte man eigentlich mit einer sicheren Abwehr stehen und wenig zulassen – allerdings gingen unseren Außenverteidiger immer wieder mit nach vorne und rissen so Lücken in die Abwehr, die durch die Himmelsthuerer dann eiskalt ausgenutzt wurden. Das Spiel verloren wir klar und deutlich mit 3 : 0.

  

Gegen den SC Drispenstedt fanden die Jungs dann noch nicht richtig wieder in die Spur. Man drückte zwar und versuchte viel, aber den Ball konnten wir nicht im Tor unterbringen. Leider schaffte aber der Gegner eine der wenigen Chancen zu nutzen und so ging auch dieses Spiel mit 0 : 1 verloren.

  

Gegen das Team der SG Gemeinde Schellerten platzte der Knoten dann aber. Mit 0 : 5 fegte man den Gegner von Platz. Die Tore erzielten 3 x Bennet und 2 x Julian.

  

Im letzten Spiel ging es dann gegen unseren Gemeindenachbarn aus Harsum. Auch hier gingen wir mit 1 : 0 in Führung. Durch eine Unachtsamkeit in der Rückwärtsbewegung konnten die Harsumer den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielen. Dass wir das Spiel gewinnen wollten, zeigten die Jungs dann aber auf dem Platz. Mit ordentlich Druck auf dem Gegner erzielten wir noch den 2 : 1 Siegtreffer.

  

In der Tabelle blieben wir, wie bereits nach dem ersten Spieltag,  auf dem dritten Platz – punktgleich mit dem Tabellenzweiten aus Drispenstedt.