U 18 – Erster Sieg der Vorbereitung

Im ersten Spiel hatten wir unseren Nachbarn aus Kaspel zu Gast. Kaspel war in der letzten Saison aus dem Bezirk abgestiegen und hatte einige neue Spieler mit an Bord. Gleich ein schwerer Brocken für unser Team. Von Beginn an zeigten unsere Jungs aber ein gutes Spiel.

Doch wie es manchmal so ist im Fußball traf aber zunächst unser Gast nach einem schönen Konter. Leider belohnten sich unsere Jungs noch nicht für das ordentliche Spiel. Doch nach nur 2 Minuten in Hälfte 2 glich unser Willi aus.

Nur wenige Minuten später erhöhte Chili auf 2-1. Jetzt lief es sehr gut. Immer wieder gute Angriffe und Abschlüsse. Doch viele gute Chancen gingen einfach nicht rein. Je länger die Partie lief um so überlegender wurden unsere Jungs. Ein Konditionsvorteil war erkennbar. Ein Eigentor und Cedi G. haben dann für den verdienten Sieg gesorgt. 4-1 im ersten Spiel. Auch unsere neuen Jungs haben sich sehr gut eingefügt in das Team.

Sonntag steht dann der nächste Test gegen AEB auf dem Programm. Anpfiff 11.00 Uhr in Algermissen.

Bis dahin eure A-Jugend JFC Nord.

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Himmel, im Freien und Natur