U12 – Ärgerliche 6 : 2 Niederlage im Spitzenspiel

Am Mittwoch den 24.05.2017 musste die U12 zum letzten Saisonspiel nach Duingen/Marienhagen – das Spitzenspiel dieses Spieltages, denn es hieß Zweiter gegen Dritter um Platz 2. Leider klappte an einem solchen Tag mal wieder irgendwie gar nichts und auch die Motivation und der Kampfgeist fehlte dem kompletten Team. So kam man zurecht mit 6 : 2 unter die Räder.

Damit schließt man die Saison 2016/2017 als 7er-Mannschaft auf dem guten dritten Tabellenplatz ab, was man aber aufgrund des sehr eingeschränkten Kaders als Erfolg bewerten kann. Trotzdem möchte man in der neuen Saison 2017/2018 mit einer 9er-Mannschaft an den Start gehen und so haben sich die aktuellen U11-  und U12 – Trainer dazu entschlossen, zur nächsten Saison eine gemeinsame U13 zu stellen. Bereits jetzt wird das Training zusammen durchgeführt, damit die Kids zum Beginn der Hinrunde dann schon aufeinander eingestellt sind.

Die Jungs wünschen bereits jetzt allen Fans, Eltern, Verwandten und Freunden eine schöne Sommerzeit.