U12 gewinnt bei der JSG Harsum/Algermissen II mit 3:2

Im dritten Saisonspiel traf die U12 des JFC Nord auf das Team der JSG Harsum/Algermissen II. Und alles, was unsere Jungs zwei Tage zuvor beim Heimsieg gegen Freden auf den Platz „gezaubert“ hatten, ließen sie am heutigen Tag vermissen: Kein Kampf, keine Spielidee, kein Wille! Zum Glück war der Gegner heute nicht in der Lage, dies zu auszunutzen. Allerdings ließ der Siegtreffer durch Julian zum 3:2 bis zur letzten Minute auf sich warten. Die anderen beiden Tore erzielte heute Bennet.

Für den JFC im Einsatz waren: Rouven (Tor), Leon, Pete, Bennet, Noel, Joey, Valentin, Julian und Niclas

IMG-20160903-WA0006IMG-20160903-WA0000IMG-20160903-WA0002IMG-20160903-WA0001IMG-20160903-WA0003IMG-20160903-WA0004IMG-20160903-WA0005