U12 lässt Federn beim JFV Süd

Die U12 hat am Samstag beim Gastspiel in Lamspringe mit 3:1 leider wieder Federn gelassen. Der Gegner kam 3x vors Tor und netzte ein. Unsere Jungs konnten beste Gelegenheiten leider nicht nutzen. So nutzte es auch nicht, dass der Gegner uns als das bessere Team wertete, was ja auch stimmte. Fussballerisch passte aber einiges zusammen. Gutes Spiel nach vorne. Doppelpässe und eine gute Abwehrarbeit. Jetzt muss das nötige Quentchen Glück mal wieder zum JFC, um die guten Möglichkeiten auch mal in Tore umzusetzen. Mit der vollen Mannschaft wäre sicher auch noch mehr drin gewesen. Danke an Max, Liam und Andi für die Unterstützung.

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Sportler, Gras, im Freien und Natur
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Sportler, im Freien und Natur
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Sportler, Gras, im Freien und Natur
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Sportler, im Freien und Natur