U14 – Rückspielniederlage im Testspiel

Bereits am 23.10.2018 hat unsere U14 nochmals ein zweites Testspiel gegen die Jungs der JSG Oedelum/Nettlingen durchgeführt. Leider konnten die Trainer unserer Mannschaft nicht wie erhofft Spielzüge einstudieren und an den Fehlern vom Spieltag zuvor arbeiten, da einige Spieler im Vorfeld zum Spiel abgesagt hatten.

So wurde es dann eher eine kleine Konditionseinheit für uns, denn die Kicker aus Oedelum waren von Beginn an richtig gut drauf und hatten sich wohl einiges vorgenommen. Mit schönen Spielzügen ging Oedelum bis zur Halbzeit mit 3 : 0 in Führung und ließ unsere Jungs viel auf dem Platz Hinterherlaufen.

Erst zur zweiten Halbzeit wurden wir dann etwas besser und konnten in den ersten 10 Minuten den Abstand zumindest auf 3 : 2 verkürzen. In der 15 Minute der zweiten Hälfte schaffte Oedelum wiederum auf 4 : 2 zu erhöhen und unser Team konnte erst 10 Minuten später wieder den Anschlusstreffer zum 4 : 3 erzielen – was dann auch gleichzeitig der Endstand war, denn in den letzten knapp 15 Minuten der Partie vielen keine Tore mehr.

Trotzdem war der Test für die Trainer wichtig, weil sie daraus wieder Erkenntnisse ziehen konnten, an denen jetzt weitergearbeitet werden kann.