U15-Juniorinnen – erster Auswärtssieg

Die U15 ist erfolgreich in die neue Saison gestartet. Am vergangenen Samstag setzte sich das Team bei der JSG Oedelum/Hoheneggelsen/Nettlingen (7er) mit 3:0 (0:0) durch.

Obwohl man sich in der ersten Halbzeit einige Torchancen erspielte, musste man sich zur Halbzeit mit einem Unentschieden begnügen.
Nach der Pause erzielte Jessica (50.) den Führungstreffer mit einem gekonnten Heber das 1:0 und Julia nach Vorlage von Marie G. (52.) zum 2:0. In der 68. Minute war wiederrum Jessica zur Stelle und krönte ihre gute Leistung mit dem 3:0-Endstand.

Fazit: Kämpferisch und Läuferisch, sowie eine geschlossen Mannschaftsleistung war der Schlüssel zum Erfolg. Nicht zu vergessen der sichere Torwart, der die Null hinten sicherte!