U15 Team 2 setzt die Erfolgsserie fort.

Im ersten Heimspiel der Saison konnten unsere Jungs an die gute Leistung der zweiten Halbzeit in Duingen anknüpfen. Von der ersten Minute an setzten sie den Gegner unter Druck und spielten sich Chancen raus. Doch der sehr gute Torwart von der JSG Leinetal konnte sein Tor sauber halten. Durch zwei Tore von Marcell wurden sie aber dann doch belohnt. Nach einem langen Abschlag der Gäste und einem Stellungsfehler unserer Abwehr konnten die Gäste aber wieder auf 2:1 verkürzen. Das 3:1 für uns erzielte erneut Marcell mit einem schönen Kopfballtor nach einer Ecke von Tobias. Den Schlusspunkt in der ersten Halbzeit setzten aber erneut die Jungs aus Leinetal mit dem 3:2 Halbzeitstand. Nach der Pause konnte man unserer Mannschaft anmerken das sie die 3 Punkte in Algermissen behalten wollen. So konnten sie in der 47 und 48 Minute durch Tore von Oliver und Tobias das Ergebnis auf 5:2 erhöhen. Den entstand markierte erneut Oliver mit seinem zweiten Treffer zum verdienten 6:2. Glückwunsch Team 2

[fb-post href=“https://www.facebook.com/jfcnord/photos/pcb.1680027948987984/1680027188988060/?type=3″]