U15 Team 2 sichert sich am vorletzten Spieltag den Staffelmeister

Am heutigen Samstag mussten unsere Jungs zum SSV Elze reisen. Die Ausgangslage ist relativ einfach gewesen. Bei einem Sieg konnte man sich vorzeitig den Titel holen. Leider gab es in Elze einige Probleme mit dem Spielfomularonline so das der Schiedsrichter die Partie erst mit 20 Minuten Verspätung anpfeiffen konnte. Aber auch diese Verzögerung konnte unsere Mannschaft nicht vom Ziel abbringen. Bereits nach 6 Minuten erzielte Marlon das 1:0 für. Das 2:0 erzielte unser Diarr in der 20 Minute mit seinem ersten Tor für den JFC Nord. Da unsere Jungs heute bereits in der ersten Halbzeit alles klar machen wollten erzielte Marcell kurz vor der Pause noch das 3:0. In der zweiten Halbzeit erspielten sich unsere Jungs noch zahlreiche Chancen aber der Ball wollte nicht mehr ins Tor. An dieser Stelle auch ein Kompliment an die Mannschaft vom SSV Elze die nie aufgegeben haben und bis zum Schluss gekämpft haben.

Bild könnte enthalten: 11 Personen, im Freien und Natur