U16 – gewinnt alle Heimspiele der Saison 17/18

Am Samstag konnten unsere Jungs auch das letzte Spiel der Saison gewinnen. Gegen die Jungs aus Kaspel gewannen wir mit 3-2. Die Zuschauer sahen zwei unterschiedliche Halbzeiten. In Hälfte eins bestimmten unsere Jungs das Spiel. In Hälfte zwei war Kaspel überlegen. Luke traf gleich zweimal nach einer Standardsituation. Einmal per Kopf und einmal per Fuß. Nach dem Wechsel erhöhte Chili sogar auf 3-0 für uns. Doch dann stellten wir das spielen ein und Kaspel erhöhte den Druck. Nach einem schönen Solo und einem Traumtor verkürzten Sie auf 3-2. Am Ende hatten unsere Jungs noch das Glück , das der Schiedsrichter auch nicht mehr richtig bei der Sache war und einige Minuten zu früh abpfiff. Nicht ganz so schlimm da es für beide Teams um nichts mehr ging. Klar ärgerten sich die Jungs von Kaspel da das Unentschieden in der Luft lag. Diesmal hatten wir das Glück auf unserer Seite und konnten damit alle Spiele im Ostpreußenstadion gewinnen. Eine tolle Saison geht mit einem 2 Platz in der Kreisliga zu Ende. Am kommenden Samstag wartet noch das Pokalfinale auf uns. Auch das erreichen ist schon ein großer Erfolg. Schaun wir mal was dort noch möglich ist. Schaut vorbei. Anpfiff 14.00 Uhr in Einum. Eure U 16 JFC Nord.

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Sportler und im Freien
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Sportler, Himmel, Gras, im Freien und Natur
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Sportler, Gras und im Freien
Bild könnte enthalten: 1 Person, machen Sport und im Freien
+11