U16 – Letzter Härtetest vor der Rückrunde

Gestern Abend war das Bezirksligateam des SC Harsum zu Gast im Ostpreußenstadion. Wir wollten noch einmal schauen wie es aussieht bevor die Rückrunde beginnt am kommenden Samstag. Wir erwischten einen perfekten Start in die Partie und gingen nach noch nicht mal einer Minute mit 1-0 in Führung. Unsere Abwehr arbeitete gut und hat kaum etwas zugelassen in der ersten Hälfte. Vorne könnten wir immer wieder den ein oder anderen Angriff fahren ,aber leider standen wir auch zu oft im Abseits so das viele Angriffe mit dem Schiedsrichterpfiff endeten. In der zweiten Hälfte wurde Harsum etwas stärker und drängte uns in die eigene Hälfte. Durch kein gutes Zweikampf am Strafraum mussten wir dann nach einem Freistoß das 1-1 hinnehmen. Auch hier war unser Abwehrverhalten nicht gut. Kurze Zeit später dann noch das 2-1 für Harsum. Hier klärten wir den Ball einfach nicht gut genug und drin war das Ding. Aber die Jungs steckten nicht auf und erzielten den verdienten Ausgleich. 2-2. In der restlichen Spielzeit hatten wir noch die ein oder andere Gelegenheit um das Spiel sogar zu gewinnen. Aber am Ende ein gerechtes Unentschieden. Das ein oder andere gibt es im Training noch zu tun . Im Großen und Ganzen können wir aber schon recht zufrieden sein. Die Vorbereitung war halt alles andere als optimal durch das bescheidene Wetter dieses Jahr. Doch das geht ja allen Vereinen so. Wir wünschen unserem Nachbarn aus Harsum alles Gute für die Rückrunde in der Bezirksliga. Am Samstag ist dann um 13.00 Uhr Anpfiff in Algermissen zur Rückrunde . Wir sehen uns auf dem Platz. Eure U 16 JFC Nord.

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Sportler und im Freien
Bild könnte enthalten: 1 Person, machen Sport und im Freien
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Himmel und im Freien
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Sportler und im Freien
+20