U17-Mädchen unglückliche 0:1 Niederlage

Die Auswahl aus Achtum / Einum scheint uns einfach nicht zu liegen. Auch im 4. Versuch blieben die JFC-Mädels krankheits- und verletzungsbedingt geschwächt sieglos. Am vergangenen Freitag, den 13. gab es eine knappe 0:1-Niederlage. Gegen den Tabellenvierten lieferte die Elf von Trainer Hartmut Braune zwar einen großen Kampf, stand beim 0:1 am Ende aber wieder einmal mit leeren Händen da.

Durch eine Unachtsamkeit im rechten Mittelfeldfiel fiel in der 60. Minute die 1:0-Führung.

Dennoch ist der Trainer mit der Leistung der Mädels sehr zufrieden. Die haben heute alles gegeben und hätten sich einen Punkt redlich verdient.