U19 gewinnt letztes Heimspiel

Das letzte Heimspiel gewann die U19 mit 4:1 (1:0) Toren völlig verdient und zeigte dabei eine recht ordentliche Leistung. Die Gegner aus Afferde nahmen die Partie vor Beginn nicht ganz so ernst, doch als es los ging mussten unsere Jungs dann doch eine harte Nuss knacken. Die 1.Chance verdattelte Patti, doch die Gäste kamen auch zu ihren Torgelegenheiten. Im Verlauf der Partie dominierten wir zwar, aber gegen die tief stehenden Viererketten gab es kaum ein Durchkommen. Einen Riesen im Zentrum mit langen hohen Bällen zu füttern war eigentlich Quatsch, aber bei genau solch einem Ball verschätzte sich der Hühne und Patti nagelte die Flanke per Seitfallzieher unhaltbar rein. In der Pause kam die klare Anweisung den Ball ruhig in den eigenen Reihen laufen zu lassen um die Afferder, ohne Ergänzungsspieler angereist, müde zu machen. Das gelang uns auch recht gut und als die Gäste meinten nun offensiver werden zu müssen, konterten wir sie eiskalt über Staschi zum 2:0 aus.  Das Spiel schien entschieden, doch ein unglückliches Handspiel führte zum Elfmeter und Anschluss. Wer nun dachte, dass der Sieg in Gefahr sein könnte, irrte sich gewaltig. Der JFC Nord, konditionell überlegen, wechselte geschickt und schoss genau durch die beiden Ergänzungsspieler Marvin und Marc den 4:1 Sieg heraus! Ein recht schweres Jahr liegt hinter uns, wir beiden Trainer hatten reichlich Gelegenheit  über diesen oder jenen diskutieren zu müssen. Leider haben einige wenige Jungs die Saison nicht zu Ende gespielt, wobei die Verletzung von Paul besonders betroffen gemacht hat.Trotzdem übergeben wir einen kompletten Kader in den Herrenbereich, der sagen kann „Wir haben die Bezirksliga gehalten“! Bei der Anzahl der starken Teams sicherlich eine tolle Leistung!  Nun trainieren wir noch 2x donnerstags, versuchen im letzten Saisonspiel in Neuhof am 14.06.14 zu punkten und feiern im Juli dann den Abschied aus der Fussballjugend! Danke nochmal an die Eltern für die Geschenke an uns Trainer und Betreuer! 

 

Aufstellung: bitte hier klicken

Spielverlauf: bitte hier klicken

Ergebnisse: bitte hier klicken