U8 Budenzauber des JFC Nord füllt die Ränge

Um 10:00 trat das erste Kind gegen den Ball. Um 17:15 war der Siegerpokal übergeben. Ein langer Tag für die U8 Mannschaften, die am 11.01. Ihren Weg nach Algermissen zum Wintercup des JFC Nord gefunden haben. Das Teilnehmerfeld wurde sehr ausgeglichen gestaltet. Neben dem Gastgeber, der neben der U8 auch die U7 ins Rennen schickte, die sich achtbar hielt (dazu später mehr) konnten auch Mannschaften aus dem Kreis Hannover gewonnen werden. So traten der FC Rethen und der TUS Altwarmbüchen in der Ostpreußenstraße zum Hallenkick an. In der Gruppe B kam es zum Gemeindederby zwischen SV Algermissen und der U7 des JFC. Der SV hatte hier knapp die Nase vorn. Schön zu sehen war aber, dass beide Mannschaften, die erst in diesem Jahr zusammengestellt worden sind, schon gute Ansätze zeigten. Am Ende gab es mit Platz 10 (SV) und Platz 11 (JFC Nord U7) auch im Endergebnis eine Gemeindenachbarschaft. Insgesamt nahmen 12 Mannschaften an dem Turnier teil. In einem spannenden Finale setzte sich die SG Düngen / Heinde mit 2:0 nach Elfmeterschießen gegen die Vertretung aus Oedlum durch. Den dritten Platz belegte die Mannschaft vom JFC Kaspel.

 

Knapp gescheitert an der Endrunde war das Team der U8 des JFC. Nur ein Punkt mehr und es hätte für die Halbfinalspiele gereicht. Schade, am Ende sprang Platz 7 heraus. An diesem Tag war alles sehr knapp für den JFC. Elias Ott (U8) verpasste mit 4 Treffern nur knapp die Torjägerkanone und Moritz Honig (U7) nur knapp (drei Stimmen) die Nominierung zum besten Torwart. In Summe aber ein tolles Turnier. Auch die Gäste, die Ihren Weg nach Algermissen fanden, waren voll des lobes. „Sehr gute Organisation. Ein tolles Turnier“ lobt Christian Blanke vom VfL Nordstemmen am Ende des Tages, der mit seiner Mannschaft den 9. Platz erobern konnte. Die Größe des Turniers lässt sich wohl am besten in Zahlen ausdrücken… 108 Spieler … 38 Spiele …  mehr als 100 Tore …

 

In Summe ein toller Tag für die U8 und den JFC. An dieser Stelle vielen Dank an die vielen Helfer, die dieses Turnier ermöglicht haben. Vorneweg die U15 Spieler, die den Ablauf perfekt im Griff hatten. An die Eltern, die die Cafeteria organisiert haben und u.a. 25 Kilogramm Waffelteig verarbeitet haben. An den Grillmeister (er weiss schon wer gemeint ist). Und vorneweg natürlich an die vielen Kinder, die mit ihrem Einsatz und Spaß am Fussball der Grund sind, warum 10 Stunden Halle am Ende eine toller Tag sind.

 

P1110425 web

 

P1110438 800

 

P1110436 web

 

P1110475 web

 

Hallenturnier web

 

Das Hallenpokalturnier der U8-Junioren war ein voller Erfolg und hat allen Mannschaften viel Spaß gemacht! Das Training für interessierte Jungs und Mädchen (2007 bis 2010) findet jeden Donnerstag von 15 bis 17 Uhr  in der Sporthalle am Sportzentrum in Algermissen mit den beiden Trainern Sebastian Boppel und Jens Scheele statt. Neueinsteiger sind jederzeit herzlich willkommen!