U9 – Zweiter Sieg in Folge

Im Nachbarschaftsderby hatte die U9 die Altersgenossen von der FSV Sarstedt auf dem Lühnder Sportplatz zu Gast.

Bei hochsommerlichen Temperaturen gingen unsere Jungs durch Jona mit 1:0 in Führung. Weitere Torchancen blieben leider ungenutzt. Nach zehn Minuten durfte dann die „2. Garde“ ran. Die Jungs hielten sich achtbar und fingen sich nur ein unglückliches Gegentor. Die Sarstedter konnten sich zwar kleine Vorteile erarbeiten, aber auch die U9’er setzten immer wieder kleine Nadelstiche. Somit ging es mit dem Halbzeitstand von 1:1 in die Pause.

Nach der Pause änderte sich das Bild nicht wesentlich. Zehn Minuten nach dem Wiederanpfiff wurde wieder zurückgewechselt und Jona erzielte seinen zweiten Treffer. Vier Minuten später erhöhte Max A. auf 3:1 und die U9 machte den Sack zu.

Fazit: Ein hochverdienter Sieg für die U9, die immer besser in Fahrt kommt. Anzumerken ist, dass in der U9 ein Mix aus Spielern der Jahrgänge 2008 und 2009 zum Einsatz kommt. In diesem Spiel kamen sogar mehr 2009’er als 2008’er zum Einsatz, wobei die Leistung der Mannschaft noch mehr zu würdigen ist, da der heutige Gegner fast nur aus 2008’ern bestand.

Kader: Kevin, Gerome, Sverre, Tim, Alexander, Max K., Paul, Max A., Maurice, Laurentius, Jerrit, Jona, Andi

Torschützen: Jona (2x), Max A. (1x)

u9-startelfu9-nach-einwechselungen

Startaufstellung                            Aufstellung nach Einwechselungen

einsaetze-u9-2016-2017-stand-08-09-16

torschuetzen-u9-2016-2017-stand-08-09-16